Bao Qilai: Die perfekte Kombination aus Tradition und Innovation

Uhr überzeugt durch innovative Technologie, praktische Zusatzfunktionen, einzigartiges Design und sorgfältig ausgewählte Materialien. Carl F. Bucherer, eine unabhängige Schweizer Uhrenmarke, hat die Tradition, hochwertige mechanische Uhren und exklusive Damenschmuckuhren auf dem Markt für moderne Uhren einzuführen.

Bewegungsstruktur

Perfekte Bewegung
Drei Serien heben die Klassiker hervor

Die drei Serien von Bucherer: Patravi, Alacria und Manero demonstrieren das Engagement der Marke für Perfektion und die Herstellung wunderschöner Zeitmesser. Der Wert der Plavi-Serie ist eine Kombination aus innovativer Technologie, ausgefeilter Funktionalität und individuellem Design. Die Malilong-Serie ist eine moderne Uhr mit einem schlichten und eleganten Temperament mit hervorragenden technischen und praktischen Funktionen. Die elegante Linie der Damen-Arica-Serie ist zu einem Indikator für viele Uhren geworden und spiegelt die Produktion und das Design von Bao Qilai in der Design- und Schmucktabelle wider.

Perfektes Detail für Individualität

Jede der Bucherer Uhren ist ein Symbol für eigenständige Persönlichkeit, perfekte Details und höchste Qualität und das beste Produkt, das der Träger in seinem Leben verfolgen kann. Die Bao Qilai Uhr enthält reale und unwirkliche Werte und wurde für Männer und Frauen entwickelt, die wissen, wie man das Leben genießt, eine klare Vision des Lebens hat und die ursprünglichen kreativen Ideen schätzt.

Erfolg ist kein Zufall: Die Bucherer-Uhr ist nach dem Gründer Carl Friedrich Bucherer benannt, was die Entschlossenheit der Marke widerspiegelt, ihre Fähigkeiten in der Welt der feinen Uhrmacherkunst zu demonstrieren. Im Jahr 1888 eröffnete Carl Friedrich Bucherer in Luzern, Schweiz seine erste Schmuckuhrengeschäft, bis 1919 er ein breites Wissen und Technologie-basierte, zum ersten Mal Tabellierung seine eigene Uhrenkollektion starten, um die anspruchsvollen Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen . Die Uhren von Carl Friedrich Bucherer heben sich von der Masse ab und spiegeln die Feinheiten der traditionellen Schweizer Uhrmacherkunst wider. Nach dem Tod von Carl Friedrich Bucherer erbten Carl Eduard Bucherer und Ernst Bucherer das Testament seines Vaters und übernahmen die Leitung des Unternehmens. Bis heute wird die Bucherer-Gruppe in dritter Generation von Jörg G. Bucherer geführt.

Außergewöhnliche Uhrenarbeit
Carl Friedrich Bucherer ist ein sehr einzigartiger Mensch, der es wagt, von den alten Normen abzuweichen und einen anderen Weg einzuschlagen. Durch Kreativität, das Streben nach Unabhängigkeit und rein außergewöhnliche Uhren. Er ist eine Kombination aus traditionellem Wert und Enthusiasmus. Er hat einen erfolgreichen Tag geschaffen und viele Ideen für Innovationen hervorgebracht. Auch die Marke Bucherer setzt diese Konzepte fort und bringt diese Ideen in die Kernwerte der Marke ein. Doch obwohl die Marke neun Jahrzehnte der Familie Tradition und Technologie, aber allein nicht ausreichend, so lange: Für Bucherer, die jahrelange Erfahrung mit traditionellen Techniken, ist der Grundstein der Marke, kann es die letzte Weisheit nutzen Technologie macht die perfekte Arbeit.