Von heute bis in alle Ewigkeit ist Cartier Zeuge des romantischen ‚Double Chen‘

Am 19. Juli 2016 heirateten die berühmten Schauspieler Chen Xiao und Chen Yuxi in Peking. Von der Ankündigung der Liebe, der süßen Ehe bis zum heutigen Hochzeitssaal war Cartier immer Zeuge ihrer Liebe. Wenn sich das Paar aufgrund befestigt in jedem Segen zu spielen, das Tragen Cartier Classic Hochzeit sanft und lang anhaltend Glühen des Rings, wenn sie zu einem Leben der Liebe vereinbart und verbringt, in diesem Moment für sie aussendet.

 Die Trauung, Michelle Chen ein weißes Brautkleid mit Cartier-Schmuck Diamant-Halsketten, Ohrringe und Ringe sowie Maillon Panthère Armband, eine romantische Bootsfahrt, fahren sie zum Glück in den Himmel tragen Rosenblättern – Chen. Chen in einem schwarzen Kleid gekleidet, elegant Antrieb de Cartier-Uhren tragen, und zwischen den Hülsen mit gravierten mit „Doppel-C“ Logo klassischen Cartier Manschettenknöpfe eingerichtet und fertig mit dem Thema Hochzeit „double Chan Kee“ Der empfindliche Verstand kann gesehen werden. Er erfüllte das Versprechen ‚Sie werden meinem Nachnamen folgen‘ und legte ihre Liebe für die Ewigkeit tief und aufrichtig.

Drive de Cartier Uhr
Nummer: WSNM0004
Bewegungsart: automatische Maschinen
Preis: ¥ 45500
Bewegungsmodell: 1904-PS MC
Tischdurchmesser: 40 * 41 mm
Gehäusedicke: 11,25 mm
Gehäusematerial: Edelstahl
Zifferblattfarbe: silbergrau
Zifferblattform: andere
Material des Zifferblatts: versilbertes guillochiertes Zifferblatt, Indexe mit römischen Ziffern, blattförmige Sekunden aus blauem Stahl, schwertförmige Stunden- und Minutenzeiger aus blauem Stahl.
Oberflächenmaterial: Saphirglas
Kronenmaterial: Achteckige Edelstahlkrone, eingelegt mit einem mehrteiligen synthetischen Spinell
Armbandfarbe: schwarz
Armbandmaterial: Krokodilleder
Schnalle typ: klappschnalle
Schnallenmaterial: Edelstahl
Rückseite: Rückseite, Saphirglas transparent
Wasserdichte Tiefe: 30 Meter
 Abendessen, Michelle Chen im roten Kleid Schlank Rock bekleidete Stoßen, vor allem ein schönes Symbol der Liebe Cartier Les Oiseaux Libéré Ring trägt, ein Paar Vögel zusammen sein, als ob in der Liebe, dann sagte leise, als sie mit Chen geteilt Süße Freude. Cartiers legendäres Orchideendiamant-Armband unterstreicht zusammen mit den Cartier Gallanterie-Ohrringen den eleganten Charme der Braut, das Licht und den Schatten, das Lächeln und den Charme. ‚Doppelte Chen Heyi, Jiadu Tiancheng.‘ Dies ist ein Schicksal, vom Paar der Leinwand bis zum lebenslangen Begleiter in der Realität. Es ist der Glaube und der Mut der Liebe. Chen Xiao und Chen Yuxi definieren mit Liebe die wahre Existenz des Glücks.

Muttertagsgeschenk ist nicht nur eine Blume, sondern auch eine Uhr

Der zweite Sonntag im Mai eines jeden Jahres ist ein Tag, der Dankbarkeit und Liebe verdient. Dies ist der Muttertag. Ein Blumenstrauß oder ein Wort, egal welche Art von Ausdruck, solange Sie das Herz haben, glaube ich, dass die Mutter sehr glücklich sein wird. Natürlich können Sie auch eine Uhr für Ihre Mutter auswählen, die nicht nur schön, sondern auch praktisch ist. Teilen Sie also noch heute einige passende Uhren mit Ihnen.

Jaeger-LeCoultre Uhrenserie 3258470

Produktmodellnummer: 3258470
Domestic offizieller Preis: ¥ 38000
Uhrendurchmesser: 32,5 x 16,3 mm
Gehäusedicke: 7 mm
Bewegungsart: Quarz
Bewegungsmodell: 657
Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichte Tiefe: 30 Meter
Details der Uhr: BBL26WSSD

Produktmodell: 101885 BBL26WSSD
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 33200
Uhrendurchmesser: 26 mm
Bewegungsart: Quarz
Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichte Tiefe: 30 Meter
Details zum Modell: bvlgari / 21158 /

Uhrenkommentare: Die Uhr hat einen Durchmesser von 26 mm, das Stahlgehäuse ist mit dem Markenlogo, dem weißen Perlmuttzifferblatt mit rhodinierten Indexen und einem funktionellen und eleganten Kalenderfenster graviert. Der gesamte Körper der Uhr ist aus Edelstahl gefertigt, der sehr strukturiert und hervorragend ist. Er ist mit einem Quarzwerk ausgestattet und mit einer Lebensdauer von 30 Metern wasserdicht. Das leichte Gewicht ist genau und für Frauen geeignet.

Zusammenfassung: Die obigen Stile basieren hauptsächlich auf einem ruhigen und eleganten Stil. Die Funktionen sind praktisch und vielseitig und können verschiedene Gelegenheiten steuern. Darüber hinaus ist das Quarzwerk präzise und einfach einzustellen und auch für Frauen sehr gut geeignet, es ist leicht und angenehm zu tragen.

Little Prince und IWC IWC Große Fliegeruhr ‚Little Prince‘ Sonderedition Fliegerchronograph ‚Little Prince‘ Sonderedition Mark 18 Fliegeruhr ‚Little Prince‘ Sonderedition

Seit drei Jahren bringt der Schweizer Uhrmacher IWC eine Sonderedition mit dem Thema des kleinen Prinzen von Anthony Saint-Exupéry auf den Markt. In diesem Jahr sind neben der Sonderausgabe der großen Flieger-Jahreskalenderuhr ‚Little Prince‘ auch drei nicht limitierte Fliegeruhren mit der Sonderausgabe ‚Little Prince‘ des nachtblauen Zifferblatts, dem braunen Kalbslederarmband und der Uhrengravur verziert : Sonderedition der Sonderedition ‚Little Prince‘, der Fliegerchronographenuhr ‚Little Prince‘ und der Mark 18-Fliegeruhr ‚Little Prince‘.

Große Fliegeruhr ‚Little Prince‘ Sonderedition (Modell: IW500916)

   In dem Märchen ‚Kleiner Prinz‘ von Anthony St. Ashley sagte der Fuchs: ‚Feste Bräuche sind unerlässlich.‘ ‚Was ist ein fester Brauch?‘, Fragte der kleine Prinz. Der Fuchs antwortete: ‚Es kann einen kleinen Tag oder einen Tag machen.
   Es wird anders. Der Start der Sonderausgabe von ‚Little Prince‘ ist mittlerweile ein fester Brauch von IWC. Der ‚Little Prince‘ wurde 1943 in New York veröffentlicht, als St. Ai Xiu im Exil war. Dieses Buch wurde später Das berühmteste Werk des französischen Schriftstellers und Flugpioniers, das seitdem in mehr als 270 Sprachen übersetzt und weltweit 150 Millionen Mal verkauft wurde.

   In diesem Jahr umfasst die nicht limitierte Sonderedition ‚Little Prince‘ drei Fliegeruhrenmodelle: die große Fliegeruhr ‚Little Prince‘ (Modell: IW500916), die Fliegerchronographenuhr ‚Little Prince‘ (Modell: IW377714) ). Die beiden Uhren wurden letztes Jahr auf den Markt gebracht und das Zifferblatt wurde leicht modifiziert, um mit dem Santoni-Kalbslederarmband sowie der neuen Version der Mark 18-Fliegeruhr ‚Little Prince‘ (Modell: IW327004) fortzufahren.

Große Fliegeruhr ‚Little Prince‘ Sonderedition (Modell: IW500916)

Serienlogo: nachtblaues Zifferblatt

   Die unter dem Namen Little Prince eingeführte Kollektion ist durch ein nachtblaues Zifferblatt und ein beigefarbenes Wildlederband gekennzeichnet. Das Lederband ist jetzt ganz neu bei der Marke Santoni – diese beiden Merkmale machen die sportliche und elegante Uhr zu einem außergewöhnlichen Blickfang. Darüber hinaus ist in die Sonderedition der Fliegeruhr die Gravur ‚EDITIONLEPETITPRINCE‘ auf der Unterseite der Uhr eingraviert, sowie das Bild des kleinen Prinzen, der einen Mantel trägt und ein von Anthony Saint-Exupé in den vierziger Jahren gemaltes Schwert trägt. Diese große Fliegeruhr basiert ebenfalls auf der historischen großen Fliegeruhr aus den 1940er Jahren: Die historische Zahl ‚9‘, die in der neuen großen Fliegeruhr aus dem Jahr 2002 weggelassen wurde, befindet sich nun wieder in ihrer ursprünglichen Position, und der Anzeigepfeil befindet sich ebenfalls auf der Rückseite. Die ’12 Uhr‘ Position unter dem Minutenkreis. Leuchtende weiße Propellerzeiger mit arabischen Ziffern auf dunklem Hintergrund sorgen für schnelles Ablesen bei allen Lichtverhältnissen. Beide verleihen der Fliegeruhr einen einzigartigen Look. Alle drei Uhren haben die typischen Eigenschaften einer Funktionsuhr: Genauigkeit, Funktionalität und Zuverlässigkeit.

   Die Sonderausführung der großen Fliegeruhr ‚Little Prince‘ ist mit dem selbst gefertigten Uhrwerk IWC 51111 ausgestattet. Das federbelastete Schwinggewicht und das Peleton Pawle Winding System sorgen für mehr als 7 Tage Gangreserve in kürzester Zeit. Dieses System liefert jedoch nur 168 Stunden Energie, bevor die ausgeklügelten und komplexen Gangreserveantriebe den Kern mechanisch stoppen. Das Anhalten der Bewegung, bevor die Federspannung vollständig erschöpft ist, hilft, die nachteiligen Auswirkungen des konstanten Hauptfeder-Drehmoments zu beseitigen. Dies stellt sicher, dass die Genauigkeit der Uhr während des gesamten Betriebs gleich bleibt. Die Gangreserveanzeige im kleinen Zifferblatt zeigt genau die verbleibende Zeit an, bevor die Bewegung stoppt. Die Sonderversion der großen Fliegeruhr ‚Little Prince‘ wird auf der Position ‚6 Uhr‘ angezeigt und mit dem für die Fluguhr erforderlichen zentralen Sekundenzeiger abgeglichen. Das 46-mm-Stahlgehäuse ist mit einem Innengehäuse aus Weicheisen ausgestattet, um das Uhrwerk vor extremen Magnetfeldern zu schützen.

Fliegerchronograph ‚Little Prince‘ Sonderedition (Modell: IW377714)

   Der Fliegerchronograph ‚Little Prince‘ Special Edition ist die sportlichste der drei Fliegeruhren, verliert aber nie an Eleganz. Das instrumentale Erscheinungsbild dieses Chronographen mit 6 Balken spiegelt sich in einem genau definierten Minutenkreis, weißen Zeigern und Zahlen sowie einem dreieckigen Logo wider. Um die Lesbarkeit zu verbessern, verzichtet die neue Uhr auf die dreifache Datumsanzeige und das Zifferblatt ist sauberer. Ausgestattet mit einem robusten 79320 Chronographenwerk kann die Uhr bis zu 12 Stunden Segmentierung und kumuliertes Timing aufzeichnen. Die Weicheisen-Innenschale ist gegen äußere Magnetfelder optimal beständig. Polierte und satinierte Elemente wechseln sich auf einem großen 43-mm-Edelstahlgehäuse ab.

   Die Sonderedition der Mark 18 Fliegeruhr ‚Little Prince‘ folgt in Form und Funktion der Tradition der klassischen IWC Fliegeruhr. Das klar strukturierte Zifferblatt ist so rationalisiert wie das Cockpit-Dashboard zu den Kernelementen, sodass Sie es leicht ablesen und fokussieren können. Infolgedessen verzichteten die Designer von IWC auf die dreifache Datumsanzeige und entschieden sich für die Verwendung einer einzelnen Datumsanzeige. Diese Uhr ist wasserdicht bis 6 bar und mit einem 30110-Automatikwerk ausgestattet, das eine Gangreserve von 42 Stunden bietet. In puncto Genauigkeit und Stabilität entspricht die Sonderedition der Mark 18 Fliegeruhr ‚Little Prince‘ bereits im Design den Anforderungen professioneller Fliegeruhren. Mark achtzehn Fliegeruhr bestätigen auch die Tradition, mit magnetischem Weicheisen Innenschal und die Anordnung kann plötzlichen Luftdruckabfall Glastisch Spiegel standhalten, mit der 1948 Einführung der legendären Mark Uhren elf Piloten die gleiche Belastung beobachten.

Mark 18 Fliegeruhr ‚Little Prince‘ Sonderedition (Modell: IW327004)

IWC und Anthony St. Ashley Foundation

   Seit 2005 arbeitet IWC mit der Anthony Saint-Exupéry Foundation zusammen. Die Stiftung arbeitet eng mit der Nichtregierungsorganisation Sipar zusammen, um Schulbibliotheken und mobile Buchbusse in Kambodscha zu bauen und Bücher in abgelegenen und abgelegenen Gebieten zu lesen. Durch diese Kooperation und dank der Unterstützung von IWC wurden 2014 zwei Schulgebäude mit integrierten Bibliotheken errichtet, die 1.200 Kindern die Möglichkeit geben, eine Ausbildung zu erhalten. Darüber hinaus wurde in Roluos, Provinz Siem Reap, ein Schulgebäude errichtet, in dem sich auch eine Bibliothek befindet.

IWC und ‚Little Prince‘ Special Edition Uhr

   In den letzten drei Jahren hat IWC eine Sonderedition mit dem Thema des kleinen Prinzen auf den Markt gebracht. IWC nutzte diese Gelegenheit, um an eines der meistverkauften Werke der Literaturgeschichte zu erinnern, das der legendäre Schriftsteller, Pilot und Abenteurer St. Ai Xiuli verfasst hat. Die im Jahr 2013 produzierte Großflieger-Ewige Kalenderuhr ‚Little Prince‘ (Modell: IW502802) ist die erste Uhr mit dem Motiv eines kleinen Prinzen, gefolgt von der Mark 17-Fliegeruhr ‚Little Prince‘ (Modell) : IW326506) kam heraus, um den 70. Jahrestag der Geburt dieser weltberühmten Geschichte zu feiern. Ein Meisterwerk der beispiellosen IWC-Uhr – die fortwährende Kalenderuhr ‚Little Prince‘ von Platinum (Modell: IW502801) wurde bei Sotheby’s in Genf mit einem Rekordwert von 170.000 versteigert. Tausende von Schweizer Franken wurden an die Anthony Saint-Exupéry-Stiftung gespendet, um die humanitäre Ideologie der berühmten französischen Figur zu verbreiten. Die limitierte Sonderedition ‚Little Prince‘ umfasst auch die Sonderversion des Fliegerchronographen ‚Little Prince‘ (Modell: IW377706) und die große Fliegeruhr ‚Little Prince‘ (Modell: IW500908). 2015 lancierte IWC die Sonderausgabe der auf 250 Stück limitierten Rotgold-Fliegeruhr ‚Little Prince‘ (Modell: IW500909). Im selben Jahr schuf IWC auch eine neue Version der Fliegerchronographenuhr ‚Little Prince‘ (Modell: IW371807), die mit einem innovativen 7-Sterne-Rundwochen-Display ausgestattet ist.

Große Fliegeruhr ‚Little Prince‘ Sonderedition

Modell IW500916

Technische Eigenschaften

Mechanisches Uhrwerk – Pillerton-Automatik – Gangreserveanzeige – Datumsanzeige – Zentralsekundenzeiger mit Stoppvorrichtung – Leichtmetall-Unruh aus Glucydur® * 铍 – Breguet-Feder – Weicheisen-Innenschale schützt das Uhrwerk vor Magnetfeldeffekten Aufprall – Einschraubkrone – Das Glasgehäuse ist sicher montiert und hält einem plötzlichen Falldruck stand, ohne sich zu lösen – spezielle Gravur

Bewegung

Uhrwerk 51111
Vibrationsfrequenz 21600 mal / 4 Hz pro Stunde
Edelstein 42
Gangreserve 7 Tage (168 Stunden)
Wicklung

Beobachten

Material Modell IW500916: Edelstahlgehäuse, blaues Zifferblatt, braunes Santoni-Kalbslederarmband, Stahlfaltschließe
Beidseitig entspiegeltes konvexes Saphirglas
Wasserdichte Leistung 6 bar
Durchmesser 46 mm
Dicke 16 mm

Fliegerchronograph ‚Kleiner Prinz‘ Sonderedition

Modell IW377714

Technische Eigenschaften

Mechanisches Chronographenwerk – Datums- und Tagesanzeige – Stunden-, Minuten- und Sekunden-Chronographenfunktion – kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung – Weicheisen-Innengehäuse schützt das Uhrwerk vor Magnetfeldeffekten – verschraubte Krone – Glasspektroskopiebaugruppe Stabil, hält plötzlichem Falldruck stand, ohne sich zu lösen – spezielle Gravur

Bewegung

Uhrwerk 79320
Vibrationsfrequenz 28.800 mal / 4 Hz pro Stunde
Edelstein 25
Gangreserve 44 Stunden
Wicklung

Beobachten

Material Modell IW377714: Edelstahlgehäuse, blaues Zifferblatt, braunes Santoni-Kalbslederarmband, Dornschließe aus Edelstahl |
Beidseitig entspiegeltes konvexes Saphirglas
Wasserdichte Leistung 6 bar
Durchmesser 43 mm
Dicke 15,2 mm

Mark 18 Fliegeruhr ‚Little Prince‘ Sonderedition

Modell IW327004

Technische Eigenschaften

Mechanisches Uhrwerk – Datum – Zentrum Sekunden mit Anschlageinrichtung – eine Innenschale aus weichem Eisen Magnetfeldeffekt Schutz gegen Schlagbewegung – verschraubte Krone – massiver Glastisch Spiegelbaugruppe, ohne Freigabe und Druck standhalten kann, dip – Sondergravur

Bewegung

Uhrwerk 30110
Vibrationsfrequenz 28.800 mal / 4 Hz pro Stunde
Edelstein 21
Gangreserve 42 Stunden
Wicklung

Beobachten

Material Modell IW327004: Edelstahlgehäuse, blaues Zifferblatt, braunes Santoni-Kalbslederarmband, Dornschließe aus Edelstahl
Beidseitig entspiegeltes konvexes Saphirglas
Wasserdichte Leistung 6 bar
40 mm Durchmesser
Dicke 11 mm

Die Suofeng Group gab eine Vereinbarung mit Ruiqiu über den gemeinsamen Verkauf von Uhrenmarken wie Girard-Perregaux und JEANRICHARD bekannt.

La Chaux-de-Fonds – 14. März 2014. Kabel Wind Group (Sowind Group) bekannt gegeben: Das Unternehmen hat mit Schweizeren Uhren (Hong Kong) Co., Ltd eine Vereinbarung getroffen, die beiden Seiten vereinbart, gemeinsam seine Luxus-Uhrenmarke in Greater China (einschließlich Festland China, Hong Kong, Macao und Taiwan) zu vermarkten. Die Suofeng Group ist ein Schweizer Luxusuhrenhersteller mit den Uhrenmarken Girard-Perregaux und JEANRICHARD.
   Gemäss den Bestimmungen der Vereinbarung wird die Schweizer Uhr ab sofort für den Verkauf, den Pipeline-Vertrieb, das Marketing und den After-Sales-Service von Girard-Perregaux und Shangweisha in Greater China verantwortlich sein.
   Um den besten Service zu gewährleisten und sicherzustellen, dass die Konvergenz bringen hat als Schweizere Uhren Frau Jiangpei Yun ehemaligen General Manager von Asia Cable Group ernannt, Wind (Hong Kong) Limited, CEO, verantwortlich für die Verwaltung der Operationen der beiden Marken. Rui Clock (Hong Kong) Co., Ltd. hat seinen Hauptsitz in Hong Kong.
   Cable Wind Group CEO Herr Michele Sofisti in Bezug auf eine Kooperationsvereinbarung, kommentierte: „mit Schweizeren Uhren (Hong Kong) Ltd. Die Partnerschaft ist ein wichtiger Schritt, um unsere Markenimage Förderung in Greater China zu stärken, die uns erlauben, Wir bieten unseren Kunden qualitativ hochwertigere Dienstleistungen. Wir haben den ehrgeizigen Plan, unsere regionale Geschäftsentwicklung besser zu unterstützen und ein wesentlicher Bestandteil unserer globalen Wachstumsstrategie zu sein. ‚
Einführung in die Sowind Group
   Kabelgruppe in Wind Ruishi Saud Dichtung hat seinen Hauptsitz, sind wir auf fortschrittliche Uhren Unternehmen gewidmet, deren Marken GP Girard Perregaux (Girard-Perregaux) Mönch vysha (JEANRICHARD). Die Suofeng Group ist eine umfassende Gruppe, die in der Fertigungsindustrie tätig ist und für ihre beiden Marken und für Dritte, einschließlich der Marke Kering, ein komplettes Sortiment an hochwertigen Uhrwerken und mechanischen Uhren entwickelt und produziert. Die Suofeng Group wird von der Kaiyun Group kontrolliert, dem weltweit führenden Mode- und Accessoiresunternehmen, das eine breite Palette einflussreicher Luxusgüter sowie Sport- und Lifestyle-Marken entwickelt.
Einführung in GP Girard-Perregaux
   Die Geschichte der Schweizer Uhrenmarke GP Girard-Perregaux begann 1791 und hat seit mehr als zwei Jahrhunderten viele einzigartige und technologisch innovative Uhrenklassiker hervorgebracht, darunter Constant Girard-Perregaux auf der Pariser Weltausstellung 1889. Und die von der Konferenz verliehene Tourbillon-Taschenuhr mit drei goldenen Brücken.
   Girard-Perregaux ist eine der wenigen authentischen Uhrenfabriken, die alle Techniken und Prozesse des Entwerfens und Herstellens von Uhren, einschließlich der Entwicklung von Uhrwerken, beherrschen. GP Girard-Perregaux hat im Laufe der Jahre mehr als 80 technische Patente erhalten, engagiert sich in der technologischen Forschung und Entwicklung und setzt die schönen Traditionen fort.
   2013 GP Girard Perregaux mit revolutionärer Constant Hemmung L. M. (konstante Kraft Hemmung L. M.) beobachtet, hat die Industrie eine Reihe von Auszeichnungen, darunter die angesehensten „d’Horlogerie de Genève Grand Prix“ Aiguille d’Or in der Branche ausgezeichnet.
Einführung in JEANRICHARD
   JEANRICHARD Uhren können die Schönheit der Natur, das Vergnügen, auf See zu sein, die Schönheit des Luxus und die Welt, die Schutz braucht, bringen. JEANRICHARD bietet eine andere Zeit für Menschen, die gerne herausgefordert werden, neugierig auf das Unbekannte sind, wissen, wie man schmeckt und ein reiches Leben führen. Sie sind Abenteurer, die Treue suchen und bei Qualität und Design keine Kompromisse eingehen. Gleichzeitig sind sie sehr unabhängig: Sie weigern sich nicht nur, die Regeln zu befolgen, sondern werden Planer der Regeln und reisen oft an Orte, an denen sie nicht zugänglich sind.
   Die JEANRICHARD Uhrenkollektion zeigt die Kunst, vier Uhrenkollektionen (einschließlich Terrascope, Aquascope, Aeroscope und 1681) zu durchleben, die die wesentlichen Elemente des Universums darstellen – die Erde, den Ozean, den Himmel und die Begeisterung für die Uhrmacherei seit mehr als drei Jahrhunderten. Es ist eine Leidenschaft für globale Reisende.
   2014 wurde Shangweisha globaler Partner und offizieller Uhrenpartner des englischen Premier League-Fußballclubs Arsenal Football Club.