Roger Dubuy Symbol des magischen Kriegers

Ich fürchte, die beliebteste Ausstellungshalle von SIHH ist ROGER DUBUIS, eine Adlerstatue mit einer Breite von 4,60 Metern und Flügeln, die das Genfer Siegel symbolisieren. die Kristallkugel ist auf diesem SIHH Roger Dubuis am meisten stolz Excalibur Quatuor, Halle wurde eine allgemeine Szene „Herren der Ringe“, wie die Innenwand der dunkelen Höhle, alter Wurzeln auf der falschen Scheibe spielen. Aus den beiden anderen Nebenräumen wurde sofort ein prächtiger Kristallleuchter mit goldener Emaille, wie eine Residenz von Adligen in der Wildnis. Das Personal ging in alten europäischen Hemden herum, und Dutzende von Originalbewegungen, die stolz auf ROGER DUBUIS waren, wurden in die Glasabdeckung auf der Theke gelegt. Als der Reporter fassungslos war und hinausging, stellte er fest, dass ein lebender Adler für ein Gruppenfoto vor Ort war.
Diese großzügige Anordnung ist das diesjährige Thema Roger Dubuis markieren: Excalibur– Krieger der Welt, hier sind die Round Table, der Heilige Gral Reise, Gut und Böse kämpfen …… und Roger Dubuis Atem und kommen mit sieben neuen Tabelle, Geld Die Leistung ist gut.

   1. Excalibur 36 in Rotgold 36mm Uhr Rotgold

2, Excalibur 42 Chronograph in blau 42 mm Chronograph

3, Excalibur Table Ronde Rundtisch-Kriegeruhr

4, Excalibur Double Skeleton Tourbillon – Limited Edition hohle Doppel-Tourbillon-Uhr in limitierter Auflage

5, Excalibur Quatuor Silikonuhr

Excalibur 36, Excalibur 42 und die letztere Version der Zeitvariation Excalibur 42 Chronograph gehören zu den klassischen römischen Ziffern Verformungs Modelle, zusätzlich Tourbillon Excalibur 42 Skeleton Tourbillon auszuhöhlen, auch eine begrenzte Ausgabe Doppel Tourbillon freigegeben. Der erste Höhepunkt war die ‚Round Table Samurai Watch‘, die auf der Legende von König Arthur und dem Round Table Warrior basiert. Die 12 mit goldenen Schwertern bewaffneten Krieger umgeben den ‚Round Table‘, der aus grünen und grünen Flammen besteht. Die ganze Tabelle ist mit einer dicken symbolischen Bedeutung bedeckt. Erwähnenswert ist, dass es sich bei den zwölf handgehaltenen Rittern um hochdimensionale, aus flüssigem Reingold gegossene 7-mm-Gussstücke handelt, die nach dem Mikroschnitzen unterschiedliche Formen haben und eine Lupe verwenden müssen. Um seine Feinheiten zu sehen.
Schließlich wird der Blockbuster Excalibur Quatuor mit einer großen Box beladen, der weltweit ersten Uhr mit vier Unruhfedern. Die vierbeinige Ausgleichsfeder ist schräg in vier Ecken angeordnet, um sich gegenseitig zu überprüfen und auszugleichen, um den Laufzeitfehler auszugleichen, der durch die Bewegung des Handgelenks unter der Schwerkraft verursacht wird. Ich weiß nicht, ob Greubel Forsey, der am Morgen ähnliche Ideen hatte, diese aber noch nicht realisiert hat, gerne sehen würde, wie diese Uhr aussehen würde. Diese Uhr ist sowohl in einem Silikongehäuse als auch in einem Rotgoldgehäuse erhältlich. Das Silikongehäuse ist besonders wertvoll. Dieses Material ist doppelt so leicht wie Titan, viermal leichter als Stahl und härter als Keramik. Es ist eine kostbare und limitierte Produktion. 3, der Preis beträgt bis zu 1 Million Franken.

Cartier-Uhr Erzeugt eine jahrhundertealte Zeitästhetik

Das schwimmende Tourbillon-Uhrwerk 9452 MC, das mit dem Genfer Siegel für Cartier ausgezeichnet wurde, wurde in vielen Cartier-Uhren verwendet. Das einzigartige C-förmige Tourbillon-Gestell und die doppelte C-förmige Brückenbrücke verbinden auf clevere Weise das edle Blut von Cartier mit der feinen Uhrmacherkunst. Dieses äußerst elegante Designelement hat sich zur modernsten Cartier-Uhr entwickelt. Ein markantes visuelles Wahrzeichen.

Calibre de Cartier schwimmende Tourbillonuhr
Das 9452 MC-Uhrwerk mit der hochwertigen Prägung von Genf, Gehäuse aus 18 Roségold, achteckige Krone aus 18 Karat Roségold mit Cabochonsaphir, Saphirglas, Gehäuseboden, Gehäusedurchmesser 45 mm, wasserdicht 30 Meter tiefes, braunes Alligatorband, Faltschließe aus 18 Karat Roségold
9452 MC schwimmendes Tourbillonwerk
Seit der Ausgabe des Genfer Siegels von 1961, das für seine strengen Maßstäbe bekannt ist, haben nur eine Handvoll von sechs Uhrenmarken diese Auszeichnung erhalten. Die Vorzüglichkeit des schwimmenden Tourbillon-Uhrwerks 9452 MC ist offensichtlich. Als die Bewegung 2008 zum ersten Mal in SIHH erschien, war sie von ihrer exquisiten Dekoration und makellosen Handwerkskunst beeindruckt. Um die vom Genfer Siegel festgelegten Prozessstandards auf höchstem Niveau zu erfüllen, poliert und poliert das schwimmende Tourbillon-Uhrwerk 9452 MC nicht nur die Ecken aller Stahlbauteile, sondern auch Schrauben, Achsen, Zahnradoberflächen und Edelsteinwellen Teile wie Augen wurden ebenfalls poliert und modifiziert. Der Edelsteinschaft des Brückenteils ist mit einer halbmatten Oberfläche behandelt und die Schlitze sind poliert. Im Jahr 2010 wurde dieses legendäre Uhrwerk in die neu gestaltete schwimmende Tourbillonuhr Calibre de Cartier geladen und war erneut die perfekte Verkörperung der Interpretation des männlichen Geschmacks und Lebensstils.
9452 MC schwimmendes Tourbillonwerk
Das mit dem Genfer Siegel gravierte Werk hat einen Durchmesser von 24,5 mm, eine Dicke von 4,5 mm (5,45 mm für das Tourbillon), 19 Edelsteine, 142 Bewegungsteile, 2.160 Zyklen / Stunde und eine Gangreserve von ca. 50 Stunden. wird das Uhrwerk mit einer eigenständigen Nummer graviert
Die markanten römischen Indexe ‚XII‘ sind die ikonischen visuellen Elemente der Calibre de Cartier-Sammlung.
Die texturierten, übergroßen römischen Ziffern XII und das geschichtete, diffus gekrümmte Muster verleihen dem Zifferblatt einen einfachen, aber feinen Kunststil: Der Skalenkreis, der von der Minutenskala nach innen zu schrumpfen beginnt, lässt das Zifferblatt nicht nur die Schicht anzeigen Durch das Interesse der Schichtdicke erreicht die Sichtlinie das visuelle Zentrum des schwimmenden Tourbillons, eines Uhrmachermeisters. Wenn das schwebende Tourbillon wie die Leere des Sekundenzeigers tanzt, gibt es ein zeitloses Geheimnis, das nur der Vernünftige und der Vernünftige durchschauen können.
C-förmiger Tourbillonrahmen
Der C-förmige Tourbillonrahmen symbolisiert die edle Linie von Cartiers feinem Uhrmacherhandwerk

CARL F.BUCHERER Legende des hundertjährigen Schmuckhandwerks

Die Schweizer Feinuhrenmarke Bao Qilai hat Anfang des 20. Jahrhunderts die erste Luxus-Damenuhrenkollektion auf den Markt gebracht und seitdem die brillante Geschichte der Marke mit einzigartigen Damenschmuckuhren fortgeführt. In diesem Basel World Uhren- und Schmuckmesse in diesem Jahr, Bucherer für seine Verherrlichung des weiblichen Geistes der neuen Ära der weißen Stiel Poesie Serie brachte 200 Jahre der Marke Erbe der herausragenden Werke von Schmuck Handwerk zu sehen, zart und eleganten Design mit feinen Intarsien Laubsägearbeiten Die funkelnden Diamanten werden sicherlich die Frauen, die Perfektion und Ruhm anstreben, in Versuchung führen.

Diva Haute Joaillerie Schmuckuhr
 Weiß pedicle Poesie Diva Haute Joaillerie Uhren Schmuck-Set in Weißgold zahlreichen Brillanten und einen quadratischen Diamanten, Edelstein Layout der Wahl wie eine Sanduhr geformt, Goldringe hohle Design der Fall erscheinen zu lassen mehr Licht, funkelnde Diamanten zu sein Sie sind einzeln in den hohlen Goldring eingebettet, als ob sie am Nachthimmel leuchten. Der Höhepunkt dieser Bai Ti Shi-Serie ist das Gehäuse, das Zifferblatt und die Kette mit einem Gesamtgewicht von 20 Karat, die alle von den herausragenden Schmuckhandwerkern von Bao Qilai eingelegt wurden. Das Design der Uhr ist genial und glamourös, und sie hat keine Angst vor der Zeittaufe, die von Generation zu Generation weitergegeben werden kann. Das Edelmetall und die seltenen und kostbaren Edelsteine ​​sind miteinander verflochten und elegant, genau wie alle fortgeschrittenen Zeitmesser von Bao Qile, nicht nur präzise, ​​sondern auch magisch. Die Hauptschönheit ist sublimiert!

Diva Haute Joaillerie Schmuckuhr.

Baidi Shi Diva Joaillerie Schmuckuhr
 Weiß pedicle Poesie Diva Joaillerie Schmuck Uhren Mischung aus Kreativität und Leidenschaft für elegante Art, umwerfend: Weißgold Gehäuse und Armband exquisite Verarbeitung, personalisierte Blick, mit Intarsien mit runden Diamanten blinken seinen herausragenden Wert hervorzuheben; runder Diamanten-Intarsien Platin verlängert, um mehr Der Kettengürtel und das ausgehöhlte Gehäuse wie der Heiligenschein unterstreichen die einzigartigen Designmerkmale und den eleganten Stil der Bai Ti Shi-Serie.Die schillernden Diamanten verleihen dem hohlen Goldring mehr Luxus. Auf dem Zifferblatt sind Diamanten, Perlmutt und Platinrömische Ziffern perfekt kombiniert, und die Krümmung ist genau richtig, genau wie ein visuelles Fest, es sieht aus wie Kunst. Die Diva Joaillerie Schmuckuhr ist auf die schönsten, edelsten Materialien und den Einfallsreichtum ausgelegt, damit die Schönheit nicht umhin kann, geblendet zu werden.

Baidi Shi Diva Joaillerie Schmuckuhr.

Baidi Shi Diva Haute Joaillerie Schmuckuhr Technische Daten
 Modell: 00.10590.02.99.32 Bewegung: CFB 1851 Quarz Funktionen: Stunden, Minuten Gehäuse: 18K Platin, TW VVS Einsatz 98 und 254 Quadratmeter Diamant TW vvs Diamanten (5,4 Karat), Doppelantireflexions gewölbtes Saphirglas, Wassertiefe von 30 m, Durchmesser 34 mm, Dicke 9,45 mm Zifferblatt: 18K Platin, TW VVS Seiteneinsatz 110 und der Bohrer 88 TW vvs Diamanten (2,6 Karat) Armband: 18K Platin, insert 360 TW VVS Square Diamond (12 Karat), 18 Karat Weißgold Faltschließe Limitierte Auflage: 88 Stück

Baidi Shi Diva Joaillerie Schmuckuhr Technische Daten
Modell: 00.10590.02.99.31 Bewegung: CFB 1851 Quarz Funktionen: Stunden, Minuten Gehäuse: 18K Platin, insert 370 TW vvs Diamant (4,15 Karat), doppelseitig entspiegeltes gewölbtes Saphirglas, wasserdicht 30 m, ein Durchmesser von 34 mm, eine Dicke von 9,45 mm Ziffernblatt: 18 Karat Gold mit Perlmutt, Einsatz 96 TW vvs Diamanten (0,5 Karat) und zwei 18K Platin Stringer römische Ziffern: 18K Platin, insert 404 FC TW Vvs Diamanten (7,85 Karat), Faltschließe aus 18 Karat Weißgold Limitierte Auflage: 88 Stück

STC Commemorative Diving Watch der Certherna Kinetic Series: Zum Schutz des Namens der Schildkröte

Im Jahr 2017 wurde Certina als Partner der Turtle Conservation Organization SeaTurtleConservancy (STC) geehrt, die sich dem Schutz von Schildkröten und ihren Lebensräumen widmet. Als Schweizer Uhrmacher wird Certina eine einzigartige und einzigartige Uhr kreieren, die dem Beitrag der Organisation zu diesem Anliegen Rechnung trägt: DSActionDiverSeaTurtleConservancy Spezialuhr – die professionellen Fähigkeiten von Certina und STC Die kontinuierliche Aufmerksamkeit der Ursache integriert und erzielt die außergewöhnliche Taucheruhr.

   Grün Blau – die repräsentative Farbe der Turtle Conservation Organization SeaTurtleConservancy. Die Organisation mit Hauptsitz in Florida, USA, befasst sich seit 1959 mit dem Schutz von Schildkröten und führte in diesem Jahr als erste von Certina die Doppelversicherungstechnologie (DSConcept) in Europa ein. Die Doppelversicherungstechnologie von DS bringt die moderne Uhrmachertechnologie in Bezug auf Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Präzision auf ein neues Niveau. Heute ist jede Citroen-Uhr mit dieser Technologie ausgestattet. Daher ist der Zusammenhang zwischen der Technologie und dem Turtle-Logo selbstverständlich – auch heute. Dadurch ist die Zusammenarbeit zwischen der Marke und der Turtle Protection Organisation SeaTurtleConservancy Realität geworden. Heute vereinen sich Engagement und Fachkompetenz der beiden Parteien zu einer außergewöhnlichen Uhr. Ein Teil des Verkaufserlöses wird zur Unterstützung der Ziele von STC für eine nachhaltige Entwicklung verwendet.

   Die DSActionDiverSeaTurtleConservancy-Uhr hebt sich auf dem Wasser oder unter Wasser ab und erfüllt alle Anforderungen des ISO6425-Standards für Taucheruhren. Es verfügt über ein Stahlgehäuse mit 43 mm Durchmesser und einem Powermatic80-Automatikwerk für bis zu 80 Stunden Energiespeicherung. Die einseitig drehbare Lünette, die Super-LumiNova®-Leuchtbeschichtung mit großer Reichweite, die Spiralverriegelungskrone und die verschraubte hintere Abdeckung ergänzen die ultraresistente DS-Doppelversicherungstechnologie und gewährleisten eine wasserdichte Tiefe von 300 Metern. Satinfarbenes Stahlarmband mit 2-Knopf-Faltschließe und Tauchverlängerung. Der blaue Sekundenzeiger und die blaue ‚Diver’sWatch300m‘ spiegeln die repräsentative Farbe der Turtle Conservation Organization SeaTurtleConservancy wider, und auf der Rückseite der Uhr ist die organisierbare Schildkröte eingraviert.

Technische Daten

 
Uhrwerk: Swiss made ETAPowermatic80 Automatikwerk
     Stunde, Minute, Zentralsekunde, Datumsanzeige

Gehäuse: Satiniertes 316L
     43 mm Durchmesser
     Lünette aus schwarz eloxiertem Aluminium mit Super-LumiNova®-Lichtschutz
     Spiralschloss Tischrückendeckel mit Schildkrötenschutzorganisation SeaTurtleConservancy offizielles Logo

Krone: Spiralverschluss-Schutzkrone mit Initialkombination ‚DS‘

Zifferblatt: schwarze Beschichtung
     Super-LumiNova® Leuchtindexe und Zeiger
     Blauer Sekundenzeiger und die Aufschrift ‚Diver’sWatch300m‘

Wasserdicht: Wasserdicht bis 300 Meter

Spiegel: Saphirglas mit doppelseitiger Entblendung

Armband: dreiteiliges Stahlarmband aus Satin
     2-Knopf-Faltschließe mit flexiblen Taucherverlängerungen

Eigenschaften: DS (Double Insurance Technology), Taucheruhr nach ISO6425
     80-Stunden-Energiespeicherung zum Gedenken an die besondere Beziehung zur Schildkrötenschutzorganisation SeaTurtleConservancy

Nr .: C032.407.11.051.10 CNY6’200 .- *
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Live-Übertragung der Basler Ausstellung: