Ai Mei Watch bringt exzentrische Zeitzonenuhren aus Edelstahl der Bentao-Serie auf den Markt

Nachdem die Uhr aus Titanlegierung mit limitierter Auflage eine gute Marktresonanz erhalten hatte, brachte Le Méridien die Pentium-Serie von exzentrischen Zweizonenuhren auf den Markt, die Edelstahlelemente in das Produkt einbinden. Die Einzigartigkeit der neuen Uhr liegt in der Exzentrizität ihres funktionalen Designs und in den schieren und feinen Merkmalen des Uhrendesigns.

Das Besondere an dieser Uhr ist nicht nur das exzentrische Zifferblattdesign in der Zeitzone der beiden Orte, sondern auch die chronologische Anordnung der Stunden-, Minuten- und Sekundenanzeige in Ortszeit. Das Gesicht der Ortszeit ist um 10 Uhr leicht versetzt, die dickeren Linien kennzeichnen die Stundenmarke und die dünneren Linien die Minutenmarke. Darüber hinaus ist die zweite Zeitzonenanzeige bei 2 Uhr und 5 Uhr überraschenderweise an der Sonnen- und Monduhr angebracht, die Tag und Nacht der zweiten Zeitzone deutlich anzeigt. Auf dem Sonnen- und Mond-Drehteller werden Sonne und Mond gleichzeitig gestaltet.Der spezielle Tag- und Nacht-Anzeigemodus wird durch den Saphirkristallspiegel von der matten Oberfläche und der hellen Oberfläche getrennt.

Die Uhr hat einen Durchmesser von 43 mm und die Krone ist durch eine Brücke geschützt. Die obere Leitplanke ist mit einem Knopf zum Einstellen des zweiten Males ausgestattet. Es enthält zwei Zeitzonenzeiger, eine Minutenskala, ein Mondmuster auf dem Sonnen- und Mondzifferblatt und einen Drehteller unter der Datumsanzeige, die alle mit Leuchtfarbe beschichtet sind, um das Ablesen bei Nacht zu erleichtern. Dieses handdekorierte Kaliber ML 121 mit zusätzlicher Leistung und innovativen Mechanismen wurde vom Werk Le Méridien entwickelt.

RADO Rado präsentiert die Yisha-Serie von High-Tech-Keramik-Touch-Uhren

Die Hightech-Keramik-Touch-Uhr von RADO Rado ist schlicht und elegant mit weichen Linien und einem Hauch von Wärme gestaltet. Diese Uhr hebt das traditionelle kronenlose Design auf, indem sie die Zeiteinstellung durch Tippen und Wischen mit dem Finger auf den Rand des Gehäuses – den Stundenzeiger links und den Minutenzeiger rechts – mit einer einzigen Berührung festlegt Sie können die Zeit einstellen, um vorwärts oder rückwärts zu fliegen. Schwarz-weiße High-Tech-Keramik ergänzt die Interpretationen des anderen, interpretiert unterschiedliche Ästhetiken, trägt sich leicht und bequem und ist nicht leicht zu tragen und erfüllt perfekt die Persönlichkeitsbedürfnisse der Gezeitenmütter.

 Das reinweiße Zifferblatt ist mit Emaille-Diamanten verziert und das minimalistische Design stellt eine seltene und atemberaubende Schönheit dar. Die weiße Hightech-Keramik macht diese Uhr leichter und zur ersten Wahl für modebewusste Mütter. Die Anwendung der Touch-Technologie verleiht dieser weißen Hightech-Keramik-Touch-Uhr der Yisha-Serie eine bezaubernde und faszinierende Schönheit, und die modebewussten Mütter sind selbstbewusst und voller Brillanz, die im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit steht.

 Hockende schwarze Keramik im Trend der coolen Mutter

 Das tiefe Schwarz zeigt immer die volle Persönlichkeit der trendigen, coolen Mutter, und die vier einfachen Diamanten glänzen noch mehr unter dem schwarz lackierten Zifferblatt. In jedem Moment offenbart sich der einzigartige und außergewöhnliche Stil der Frau. Die leichte Berührung des Fingers lässt die Zeit fließen, und die Yisha-Serie schwarzer Hightech-Keramik-Touch-Uhren macht den Trend der coolen Mütter im Leben und Arbeiten deutlich und zeigt es mir.

Zeigt ein einzigartiges und fortschrittliches Uhrmacherkonzept mit drei besonderen Luxusuhren

und wir betraten das Uhrengeschäft Uhrenserie Sie ganz besondere Uhr sehen können, ist das Konzept des Tisches (Concept Watch) durch einzigartiges Design und fortschrittliche Uhrmacherei-Konzept zeigt, was die fortgeschrittenere Dinge, die Menschen Streben und Träumen. Der größte Teil des kreativen Konzept des Tisches und oft nur im Versuchsstadium, kann nicht in Betrieb genommen werden, nur ein kleiner Teil des Konzepts an den Final Table der Ergebnisse der Produktion. Auf diese Weise kann die Konzepttabelle die Einschränkungen des Prozesses aufheben und ihren Charme auf die deutlichste Weise zeigen. Mit dem Wechsel der Zeit, ist das Designkonzept der Tabelle mit den aktuellen heißen sozialen Themen kombiniert, nicht nur eine neue Welt der Uhrmacherei Partei zu schaffen, sondern auch die Menschen Zeit, um eine neue Einsicht und Verständnis zu haben, zu ermöglichen.

Montblanc Villeret 1858 Serie Gesicht Uhr
Nach der Kaiser-Uhr im vergangenen Jahr ist die von Montblanc eingeführte neue ‚Gesichtsveränderung‘ in diesem Jahr erstaunlich. Der Designer teilt die beiden Seiten des Tisches in verschiedene Funktionen ein, aber Metamorphosis ‚Konzept der ‚Gesichtsveränderung‘ ist bahnbrechend: Solange der Schieberegler heruntergezogen wird, wechselt die Uhr von einer Standarduhr mit einer Zeitminute und einer Sekunde zu einem Chronographen und der gesamte ‚Transformation‘ -Prozess Es dauert nur etwa 15 Sekunden, was die Leute verblüfft. Nur bei den neuen Produkteinweisungen in der Schweiz waren die Uhrenredakteure von den Wolken fasziniert und es war vorstellbar, dass sie revolutionär waren.

Maurice Lacroix Gedächtnis Nr. 1 Konzept

Als es zum ersten Mal veröffentlicht wurde, war es fast das Cover aller Uhrenmagazine. Es galt zuerst den Speicher Chronograph, solange eine Schlüsseltaste in der Krone eingebettet drückt, wird die Uhr sofort Modus von „Time“ zu „Zeit“ läuft, sondern auch die Hände und Stunde Rad sofort seine ändern Lage Wenn ihre frühere Funktion darin besteht, Echtzeit anzuzeigen, übernehmen sie in diesem Moment die Aufgabe des präzisen Timings. Wenn Sie die Taste erneut drücken, kehren der Zeiger und der Plattenteller zum Pfosten zurück und setzen ihre Zeitanzeige fort. Selbst unter der Timing-Funktion ausgeführt wird, kann der Benutzer wechseln die beiden Betriebsarten wiederholt, und wird nicht für den Betrieb von Modell beeinflussen, unabhängig von Zeit und Zeitangaben, auch halten genau.

TAG Heuer Monaco V4

Mehr als vier internationale Gewinner-Konzept Uhr, zunächst als Konzept Tabelle Debüt 2004 Basel World Watch Fair, jetzt in TAG Heuer befand Laxiadefen Anlage offiziell produziert. Schöpfer V4, brechen beobachten „traditionelle“ Teile Montage-Modus, der ersten erfolgreichen Einsatz eines Riementriebs die traditionelle mechanische Uhr des Ritzels und das Ritzels zu ersetzen. Durch die Reduzierung Vibrationen und leichter zu pflegen und die Bewegung optimieren kann eine höhere Effizienz erreichen, Kraftübertragung, um sicherzustellen, dass die Bewegung überall, so können Sie komplexere Funktionen leicht hinzufügen. Das durchbrochene Design auf der Frontplatte symbolisiert eine Hommage an die Hightech- und Hochleistungsrennsportwelt und ist sehr faszinierend.